Newsbild
Top-Spiel der Woche! LUXON Gaming vs Unleashed United
Veröffentlicht am 11.Sep.2020 - Spiel der Woche PC von AcAvenger - 317 mal gelesen

Auch am vergangenen Sonntag wurde wieder auf dem virtuellen Rasen gespielt. 

Diesmal wurde das Topspiel der Woche in der zweiten Liga ausgetragen. Zur einen Seite die Gastgeber LUXON Gaming und die Unleashed United in der anderen Hand als Gäste. Beide Teams kämpfen aktuell verbissen darum, in die erste Liga aufzusteigen. In einer durchaus spannenden Partie kämpften beide Teams um den Sieg, am Ende setzte sich allerdings die Heimmannschaft mit einem 2:1 Sieg gegen die Gäste durch. Wir fassen euch das Spiel kurz zusammen:  

 

 

 


Früher Doppelpack bestimmt Sieger! 


Unleashed United kann mit einem Sieg weiter die Tabellenführung verteidigen! LUXON Gaming hingegen könnte mit einem Sieg weiter den dritten Platz verteidigen und gegebenenfalls sogar weiter nach oben rücken. Das Spiel wurde vom Heimteam angepfiffen und LUXON Gaming startete in ihrem rot weißen Kit an und die Gäste in Blau und Weiß. Der erste Vorstoß von LUXON konnte aber verhindert werden, der Gegenangriff von Unleashed United führte ebenfalls zu keinem Gewinn. Beide Mannschaften hatten zu Beginn zwar Annäherungsversuche an das gegnerische Tor, konnten aber zu keinem Abschluss kommen. In der 9. Spielminute sollte nach einer schnellen Kombination zwischen LXG_criaturaaaaa und LXG_Claid das 1:0 aus der Sicht der Gäste fallen. LXG_Claid der den Ball von LXG_criaturaaaaa bekam, zog direkt vor dem Tor ab. Keeper UU-Bobo_Bobo konnte an dem Einschlag nichts mehr rütteln. UU versuchte zwar nach dem Anstoß sofort wieder den Vorstoß, scheiterten aber erneut an der Verteidigung von LXG. In der 17. Spielminute sollte die erste Ecke von LXG ausgeführt werden, diese konnte aber verteilt werden. Es sollte für die Gäste aber noch dicker kommen, denn nur 2 Spielminuten später wurde aufgrund einer Tätigkeit Elfmeter für LXG gepfiffen. LXG_criaturaaaaa der die Verantwortung übernahm, trat zum Elfer an und verwandelte diese ohne Probleme mit einem satten Schuss ins rechte Eck.

Keeper UU-Bobo_Bobo konnte erneut nichts ändern. Damit ging die Heimmannschaft nach bereits 20 Spielminuten mit einer 2:0 Führung weiter in die Partie. UU versuchte zwar mit dem nächsten Angriff nach dem Anstoß an dem Anschlusstreffer zu arbeiten, scheiterten aber an der Abwehr von LXG. LUXON Gaming hingegen konnten sich zwischen der 20. und der 30. Spielminute erneut vor das Tor von UU spielen, konnten aber kein weiteres Tor erzielen. In der 40. Spielminute dann die erste größere Aktion von UU vor dem Tor von LXG. Der Keeper von LXG konnte den Ball ohne Probleme fangen. Im Gegenzug hatte LXG ebenfalls eine Chance auf das 3:0 und damit, dass Spiel zu entscheiden, aber scheiterten diesmal an UU-Bobo_Bobo.  

 

Zur Halbzeitpause konnte man von den Chancen her LUXON Gaming an der ersten Stelle sehen, die mit schnellen zwei Toren zum Erfolg kamen. Nach den ersten 20 Spielminuten beruhigte sich das Spielgeschehen ein wenig. LXG konnte trotzdem mehr Spielanteile sichern. 

 


 

Die zweite Hälfte wurde durch den Gast angetreten, die nun von links nach rechts liefen. LXG umgekehrt! Die Gäste nutzten diese Chance auch gleich um zu zeigen, dass man nicht nur zum Hinterherlaufen da war. Nach einer schönen Kombination nahm UU-Cocosraspell einmal Maß und versuchte es aus knapp 15 Metern, Keeper LXG_Migggerrr stand bereit und fing den Ball ohne Mühen. LXG in der 49. Spielminute mit dem ersten Schuss auf das Tor von UU in der zweiten Hälfte, der Schuss aber verfehlte das Tor. UU wirkte wacher und spritziger als in der ersten Hälfte und konnte in der 51. Spielminute sich erneut in den Sechzehner spielen, aber auch dort passte LXG_Migggerrr auf und verhinderte den Anschlusstreffer. Minute um Minute verstrich und man merkte, dass UU das Tor haben wollte. LXG kam nur vereinzelt wirklich vor eine Möglichkeit zum Schießen. In der 90. Spielminute sollte sich UU dann auch belohnen und den Ehrentreffer machen dürfen! Nach einem Freistoß von LXG, dieser konnte verteidigt werden, ging UU in den Konter und der Ball fand seinen Weg zu UU-PrinzMuhKuh, der ins kurze Eck zum 1:2 verkürzte. 

 

Trotz des Treffers musste sich UU am Ende geschlagen geben gegen ein starkes LUXON Gaming. Durch den Sieg konnte sich LXG drei wichtige Punkte im Aufstieg und der Verteidigung vom dritten Platz sichern. 

 


 

 

UU-Joghurtinho:”Wir haben nicht wirklich den Gegner in Gefahr bringen können

 

Als Gast für Unleashed United sprach UU-Joghurtinho, der Terminkoordinator des Teams. Der Tabellenerste der eigentlich diese Saison von 22 Spielen 18 gewonnen hatte, konnte heute nicht punkten. Wieso, weshalb und warum erklärte der Gast mit folgenden Worten! “Die gesamte Woche geht das bereits so, wir haben ordentlich mit den Leuten und der Aufstellung jonglieren müssen!” Hinzufügen tat  UU-Joghurtinho noch “Dass das heute so schlimm sein würde, hätte ich nicht gedacht!” UU die eine starke Offensive mit UU-Joghurtinho und UU-PrinzMuhKuh vorzeigen können, bissen sich heute die Zähne aus an der Abwehr von LXG. “Wir haben nicht wirklich den Gegner in Gefahr bringen können, außerdem haben wir nicht den Kampf im Mittelfeld angenommen!” 

 

Diese Woche warten auf UU zwei weitere Gegner! Diese sind Back 2 Roots und NYCE. Werden bestimmt NYCE Partien….!     






 

LXG_criaturaaaaa:“Man will die anderen Spiele noch gewinnen!” 

 

Auch LUXON Gaming, die als Heimmannschaft ins Spiel gingen, schickten einen Gast zum Interview nach dem Spiel. LXG die bereits nach 20 Spielminuten zwei Tore schießen konnten, haben damit sich einen wichtigen Sieg geholt. “Der Matchplan war aufgrund der Niederlage gegen Bluejays schon dahin, weil die Stimmung dann schon gekippt war.” Nicht mehr knapp vier Wochen, dann ist Schluss mit Fifa 20 und man gibt sein Geld für Fifa 21 aus, ist denn noch Luft für die letzten Spiele oder hat man bereits den Kopf in Fifa 21? 

“Die Luft ist auf jeden Fall so ein bisschen raus, die meisten sagen, dass es das schlechteste Fifa aller Zeiten war. “ Hinzufügen tat er folgendes noch: “Man will die anderen Spiele noch gewinnen!” 

 

Auch auf LXG warten nächste Woche zwei Gegner! Mit Volt und den Provo Giants warten ebenfalls keine leichten Gegner. Man kann also gespannt sein!  


  • 0 Kommentare
  • 11.09.2020 um 08:00


Sei der Erste der ein Kommentar verfasst.
Kontakte
Alle User (59 online)