Newsbild
S22: Check-In | Mid-Season | League ONE
Veröffentlicht am 18.Dec.2020 - League News PC von Spidey - 1555 mal gelesen

Die Hinrunde der ersten Saison, S22, in FIFA 21 ist schon rum. Zeit, nun auf die Teams in League ONE zu blicken. Viel Spaß dabei. Wie immer, nehmt das bitte nicht zu Ernst^^

 


 

 NYCE - Die Überraschung der Saison

 

Wer hätte gedacht, dass NYCE nach der Hinrunde auf dem ersten Platz steht? Vermutlich eher wenige. Ich hatte ihnen in meiner Pre-Season League News zwar eine “nice Saison” prognostiziert, aber sie am Ende nur in die Europa League getippt. Grämen brauch ich mich jedoch nicht, denn die Community hat sie auch am Ende der Saison “nur” auf Platz 9 gesehen. Nun haben sie uns alle kräftig überrascht und führen das ProLeague-Oberhaus mit 43 Punkten an. Dabei mussten sie erst zweimal Punkte liegen lassen. Am ersten Spieltag spielte man “nur” 1:1 gegen den Meister von Saison 20 Equality 05. Die erste Niederlage gab es gegen die ProLeague Veteranen Angry Bears, eine knappe 0:1 Niederlage, die im Spielbericht wie folgt beschrieben wird: “Eigenen 11er verschossen und dann hinten einen kassiert. Danach macht Angry Bears alles vor allem zentral dicht und sichert sich das 0:1, welches in der Summe aber auch nicht wirklich unverdient ist. GG” 

Beim 2018 gegründeten Verein stechen vor allem in dieser Saison 4 Spieler gleich ins Auge: Ahamchamcham, WiLLiWiRBELSTURM, AmiiGoO und Paddy. Der Keeper Ahamchamcham bestritt alle 15 Spieler für den Aufsteiger und konnte in 7 davon eine Weiße Weste bewahren. Das unterstreicht die gute Defensive. Sie stellen mit nur 11 Gegentoren die zweitbeste Defensive hinter DRA. Ebenso wie sein Hintermann konnte WiLLiWiRBELSTURM in allen Spielen mitwirken, 7 mal ohne Gegentor bleiben und zudem noch ein Tor erzielen und zwei weitere vorbereiten. 

Von der Defensive kommen wir nun zur Offensive. Das Sturmduo AmiiGoO und Paddy ist in dieser Saison in blendender Form. NYCE stellt mit 43 Toren die beste Offensive. AmiiGoO, der vor dieser Saison von DeathRowArmy kam, steht auf Platz 2 der League ONE-Scorerliste und konnte während der Hinrunde 18 Tore erzielen und 9 Vorlagen sammeln. Sein Partner Paddy, der Captain von NYCE, steht aber nur knapp hinter ihm. Er konnte 16 Tore schießen und 6 weitere vorlegen. Alles in allem eine sehr gute Hinrunde von NYCE

Doch können sie diese Leistungen auch noch in der Rückrunde weiterhin konstant zeigen? Ein Vorteil dürfte hier auf jeden Fall die fehlende Vierfachbelastung sein. Während die Konkurrenten wie DeathRowArmy teils auf vier Wettbewerben gleichzeitig spielen müssen, hat NYCE in der Woche während des Trainings Zeit, an Dingen wirklich konkret zu arbeiten. Der Fußballromantiker sagt in mir, dass NYCE einfach den Titel holen MUSS. Doch das wäre immer noch eine Überraschung. Eine Wunder a la Leicester City wäre aber eine willkommene Überraschung für die ProLeague. 
 

 DRA - 2 Patzer entfernt von der Tabellenführung

Seit ihrem Aufstieg in die League ONE wurde bei DeathRowArmy das Ziel ausgegeben um alle Titel mitzuspielen. Bisher steht aber “lediglich” die erste HOF-Trophäe im Trophäenschrank. Doch in dieser Saison haben sie noch alle Möglichkeiten, denn sie stehen nur 3 Punkte hinter Tabellenführer NYCE. Dabei dürften vor allem die Patzer gegen die Teams aus der unteren Hälfte QUICKPLAY-GAMING (0:2) und BLACKLISTED (0:0) ärgerlich sein. Hätte man diese beiden Partien auch gewonnen, stünde man am Platz der Sonne. 

Es sticht vor allem die guten Defensive heraus. DRA stellt mit nur 10 Gegentoren die beste Abwehr der League ONE. Doch auch die Offensive braucht sich nicht unter den Scheffel stellen. Mit 41 erzielten Toren ist man die zweitbeste Offensive. Da sticht vor allem der Topscorer der League ONE Makaveli87 hervor. Er war bereits an 28 Toren direkt beteiligt (17 Tore, 11 Vorlagen). Doch um die starke Defensive noch weiter zu stärken, konnte man einen weiteren Topspieler verpflichten. Tanju7676, der früher mit seiner nun wieder IV-Kollegin Chica im BoyZ N The Hood-Trikot die ProLeague dominierte. Also ein sehr guter Transfer. 

Ich habe DRA vor der Saison in den Meisterschaftskampf getippt. Damit lag ich ebenso richtig wie ihr, die DRA auf Platz 3 gesehen haben.
 

 H2 - Zu schwach gegen Top-Teams

Die nach einer Systemumstellung erlangte Konstanz konnte Knallgas leider nicht mit in den neuen FIFA-Teil nehmen. Sie stehen nach der Hinrunde mit 32 Punkten auf Platz 3, haben aber bereits 11 Punkte Rückstand auf Platz 1. Also nicht wirklich optimal. Die Defensive kommt nur auf 14 Gegentoren, während die Offensive aber im Vergleich zu den ersten beiden etwas schwächer ist. 34 Tore sind 7 weniger als DeathRowArmy und 9 weniger als der Tabellenführer, am Ende sind das aber auch nur Zahlen. 

Wichtiger ist, dass sie ein unfassbares Problem haben, gegen Topteams zu punkten. Gegen die jetzigen Top 6 (NYCE, DRA, 187, VOLT und EQ) holten sie während der Hinrunde nur 2 Punkte. Eine Bilanz, die sie, wenn sie noch um den Meistertitel ernsthaft mitspielen wollen, unbedingt in der Rückrunde verbessern müssen. Gegen Nicht-Top-6-Teams war H2 aber sehr erfolgreich. Lediglich bei der knappen 0:1 Heimniederlage gegen Bad Touch ließen sie Punkte liegen. 

Doch Knallgas hat den suboptimalen Saisonstart registriert und deshalb nachgelegt. Mit Niki96 kam ein Spieler nach kurzer Abwesenheit zurück, der in der letzten Saison für Knallgas in allen Spielen auflief. 3ra dürfte wenn nur als Backup eingeplant sein. Der nominelle Sechser lief zwischen Aug. 2017 und Sep. 2018 für den amtierenden Meister auf, hat aber nach dem PS4-Wechsel von BoyZ N The Hood kein Spiel mehr auf dem PC absolviert. 

Wenn Knallgas in der Rückrunde konstant auch gegen Topteams punkten kann, haben sie vielleicht eine Möglichkeit, noch oben anzugreifen. Sonst wird es schwer.
 

 187 - Ist das ansteckend? Mindestabstand!

Die Rasenbande” steht punktgleich mit Knallgas (32 Punkte) auf Platz 4 der League ONE. Lediglich das eine Gegentor mehr, macht momentan den kleinen Unterschied zwischen den beiden Teams. Es gibt aber auch einige Parallelen zwischen den beiden Tabellennachbarn. Denn beide haben das gleiche Problem: Punkten gegen Topteams. (Ist das ansteckend? Wurde hier etwa nicht der Mindestabstand eingehalten?!) Wie auch H2 konnte 187 Rasenbande nur 2 Punkte gegen die anderen Teams aus den Spielen gegen die Top 6 holen. Und auch wie Knallgas patzen sie nur einmal gegen ein Nicht-Top-6-Team. Sie unterlagen Angry Bears am achten Spieltag knapp mit 1:2. Wieder ein Heimspiel. Die Parallelen sind erschreckend. 

Mit meiner Champions League-Prognose liege ich bis jetzt gar nicht so falsch. Ihr hattet sie ebenfalls auf Platz 4 “gewählt”. Da die Ansprüche bei 187 aber vermutlich andere als bei Knallgas sind, sollte man meinen, dass sie ziemlich zufrieden sind. Wenn sie mehr wollen, sollten sie, ebenfalls wie Knallgas, in der Rückrunde mehr gegen Topteams punkten.
 

 VOLT - Auf Kurs.

VOLT liegt mit 30 Punkten auf Platz 5 der League ONE. Sie konnten 32 Tore erzielen, kassierten aber auch 18 Gegentore. VOLT ist mit 6 Unentschieden aus 15 Spielen das Team, das am öftesten die Punkte teilen musste. Damit stehen sie tatsächlich auch auf (geteiltem) ersten Platz in den deutschen ProLeague-Ligen. Der momentan formstärkste Spieler im VOLT-Kader dürfte xTh3Luca sein. Er lief in allen 15 Spielen auf und konnte 19 Tore erzielen. Damit steht er auf Platz 1 der League ONE-Torschützen. 

Ihr hattet VOLT auf Platz 5 getippt. Damit liegt ihr - Stand Jetzt - goldrichtig. Mein Tipp, ein Platz der zur Champions League reicht, ist bisher auch richtig. Wenn VOLT die Unentschieden, die sie, auch gegen Teams gegen die untere Tabellenhälfte haben, noch in Sieg ummünzen kann, sieht es sogar noch besser aus. Ganz oben mit anzugreifen wird wegen des 13-Punkte-Abstands nicht mehr möglich sein, aber ein paar Plätze können sie ja vielleicht noch gut machen. 
 

 EQ - Ein schlechter Start erschwert das Leben...

Der Meister aus Saison 20 steht momentan nur auf Platz 6, zwar punktgleich mit VOLT, momentan würde aber dieser Tabellenstand nur zur Teilnahme an der Europa League reichen. Problematisch war vor allem der schlechte Saisonstart. In den ersten 8 Spielen ließen sie 12 Punkte liegen. In den anderen 7 Spielen lediglich die Hälfte. Dieses “Punkte-liegen-lassen” liegt nicht mal an zu vielen Niederlagen (2) sondern, wie auch bei VOLT an zu vielen Spielen bei denen Equality 05 am Ende nur 1 Punkt mitnehmen kann (6). 

Wieder einmal darf ich mir auf die Schulter klopfen. Ich habe EQ zwar vor der Saison in den Kampf um die Champions League getippt, ihnen aber im Meisterschaftskampfs keine Schnitte vorausgesagt. Ihr, die Community, lagt wiederum kräftig daneben. Euren getippten Platz 2 haben die Pinguine kräftig verfehlt. Wie auch bei VOLT müssen sie in der Rückrunde mehr in Spielen machen, in denen eine Punkteteilung Gefahr läuft. 
 

 BEARS - Wenns halt die Offensive nicht kann, muss es halt der Keeper richten.

Angry Bears steht momentan mit 28 Punkten auf dem siebten Platz der League ONE. Die Offensive wie auch die Defensive sind mit 26 Toren sowie 22 Gegentoren nicht wirklich berauschend, aber völlig im Liga Durchschnitt. Bei den wütenden Bears gibt es zwei Fakten zum Kader, die sehr interessant sind. Zum einen die Anzahl der eingesetzten Spieler: Sie haben in ihren Spielen lediglich 12 Spieler eingesetzt. Das spricht vor allem für eine eingespielte Stammelf, zeugt aber von wenig möglichem Konkurrenzkampf. Interessant ist ebenfalls der Keeper Zerox. Der Nationalkeeper Deutschlands konnte bereits zwei Vorlagen verbuchen. Neben seiner Vorlage beim 3:0 Sieg über QUICKPLAY-GAMING konnte er das entscheidende Siegtor für JackSlizer beim knappen 2:3 Sieg in Unterzahl gegen  Back 2 Roots  vorbereiten. 

Mit meinen Tipp Königsklasse liege ich daneben. Ihr wiederum liegt mit eurem Tipp Europa League bisher komplett richtig.
 

 UU - All or Nothing

Unleashed United steht momentan mit 27 Punkten auf Platz 8. Sie schossen 29 Tore, kassierten aber schon 26. Das Team um Kapitän Wernaldo ist das einzige Team in der League ONE, das noch nie die Punkte teilen musste. Es stehen 9 Siege und  7 Niederlagen zu Buche. Bei UU ist vor allem wieder einmal Joghurtinho formstark. Er konnte in der bisherigen League ONE-Saison 16 Tore erzielen und 5 vorbereiten. Damit rangiert er auf Platz 7 der League ONE-Topscorer. Doch Unleashed United musste kürzlich einen schmerzlichen Abgang verzeichnen. PrinzMuhKuh verließ den Verein. In dieser Saison blieb er mit “nur” 6 Toren in 12 Spielen etwas hinten den Erwartungen zurück, aber was er kann, hat er bereits letzte Saison gezeigt, wo er 25 Tore in 19 Spielen erzielen konnte. 

Ich habe sie vor der Saison in die Europa League getippt und liege damit richtig. Ihr wiederum habt sie “nur” auf Platz 10 gesehen. Knapp daneben. 
 

 qp - Vorne Flop, Hinten Top.

qp, ehemals Play4Pleasure, steht aktuell mit 26 Punkten auf Platz 9 der League ONE. Sie haben nur 23 Tore geschossen, kassierten aber auch nur 20 Gegentreffer. Wenn man die 5 Treffer beim Kantersieg über den FC Pokalklauer abzieht sind es sogar nur noch 18 Treffer. Sie haben es lediglich ihrer starken Defensive zu verdanken, dass sie momentan auf einem Europa League-Platz stehen. Da sticht vor allem Thorstenspielt heraus, der alle Spiele bestreiten durfte und in der Liga 5 Spiele zu Null sammeln durfte. Ebenso konnte er bei dem oben bereits angesprochenen 5:0 Kantersieg über seinen Ex-Klub FC Pokalklauer sein erstes ProLeague-Tor nach 150 Spielen erzielen. 

Ich habe sie nur im unteren Mittelfeld prognostiziert.  Für euch war ein Europa League-Platz aber vollkommen klar. Wenn sie in der Rückrunde ihre Torausbeute noch steigern können und hinten weiterhin so konstant bleiben, können sie auch noch weiter nach oben klettern. 
 

 B2R - Weak "at the back"

Back 2 Roots steht mit 20 Punkten, 31 Toren und 32 Gegentoren auf Platz 10. Sie haben dabei schon 6 Punkte Rückstand auf Platz 9, den ersten Europa League-Platz. Die Torausbeute der Offensive ist das auf dem Niveau des oberen Mittelfeldes. Doch so stark wie sie vorne sind, so schwach sind sie hinten. Mit 32 Gegentoren stellen sie hinter dem FC Pokalklauer und Team LEISURE die drittschlechteste Abwehr. Vor der Saison haben sie, um ihre Abwehrsorgen, die sich auch bereits letzte Saison begleiteten, den Innenverteidiger fichteeee verpflichtet. Anscheinend hat das aber mal sogar nicht funktioniert. 

Ich hab genau dieses Szenario vorausgesagt. Und auch ihr lagt mit einem Platz im unteren Mittelfeld richtig. Wenn B2R die Abwehr irgendwie stabilisieren kann, könnte es auch noch für die Europa League reichen. Wenn diese aber weiter so löchrig wie ein Saloon im Wilden Westen bleibt, wird es für mehr nicht reichen. 
 

 BLK - Abgänge während der Saison x^3

BLACKLISTED steht momentan mit 20 Punkten punktgleich mit B2R auf Platz 11. Sie schossen 29 Tore und kassierten 31 Gegentore. Das was am meisten bei BLACKLISTED auffällt, ist die Fluktuation im Kader. Da sich das schon seit der Clubgründung 2019 durchzieht, kann man das wohl als Teil der Klub-DNA bezeichnen. Seit dem Saisonstart verließen BlackRider88Xx, Hamti-Damti, DerDemolierer, Red, Troyyer, Chezzy, abbi, revtac, shadowz, 3MRE86 und Deadlyskills den Verein. Es kamen dafür Hamti-Damti (wieder zurück), 3EMRE86 , Deadlyskills (beide ging nach nur 2 Wochen wieder), draxot, pote und mcwest (bei dem aber anhand seiner Clubhistorie fraglich ist, wie lange der bleibt).Sehr sehr viel Kommen und Gehen. Anscheinend kommt der Klub aber damit klar, denn sonst würden sie nicht nach nur 3 Saisons nun in League ONE auflaufen. 

Ich habe sie vor der Saison auf einen Abstiegsplatz getippt. Das habt ihr ebenso getan. Alles andere als sicher sind sie aber noch nicht. Denn in zwei der drei Saisons in denen der Verein besteht, spielten sie eine (teils deutlich) schlechte Rückrunde. Bleibt also abzuwarten ob sie noch einknicken werden oder die Liga halten können.
 

 BT - Nguyen und Geier regeln.

Bad Touch steht mit 18 Punkten und einem Punkt Vorsprung auf Platz 12 der League ONE. Sie schossen 24 Tore und mussten 25 Tore hinnehmen. Bei den grünen Fehlkickern stechen vor allem zwei Offensivspieler heraus. Nguyen und Geier_oO konnten beide in der Hinrunde enorm überzeugen. Geier_oO schoss als ZOM 9 Tore und konnte 6 weitere vorlegen. Stürmer Nguyen erzielte 20 Tore und konnte 3 weitere Vorlagen sammeln. 

Bad Touch ist ziemlich unberechenbar. An einem Tag gewinnen sie 8:1 gegen das inzwischen aufgelöste Rainbow Unicorns. Den anderen Tag verlieren sie 0:6 gegen Aufsteiger Unleashed United. Und an wieder einem anderen Tag können sie Equality 05 einen Punkt abluchsen. Den Abgang von chillaro0 konnten sie kürzlich mit dem Neuzugang von DanysonDaSilva kompensieren, bei dem aber stark zu bezweifeln ist, dass er ihnen bis zum Saisonende erhalten bleibt, denn im, zugegeben sehr außergewöhnlichem Jahr 2020, lief er bereits schon für 8 Klubs auf.

Ich habe Bad Touch einen Mittelfeldplatz zugetraut. Ihr wiederum habt sie als Absteiger getippt. Ich sehe auf den ersten Blick nichts wo sich Bad Touch verbessern muss, um besser zu werden. Die inkonstante Leistung ist der einzige Punkt. Wenn sie mehr Spiele wie gegen Equality 05 haben, können sie sich etwas verbessern. 
 

 LSR - Niemals langweilig.

Kommen wir nun zum ersten Team mit rotem Hintergrund. Es handelt sich um Team LEISURE. Diese stehen momentan auf Platz 13 mit 28 Toren und 39 Gegentoren. Gut für die Freizeitkicker aber: Der Abstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt nur 1 Punkt. Etwas was bei ihnen dieser Saison anscheinend Credo ist, ist das ein Spiel niemals Langweilig sein darf. In 11 ihrer 15 Ligaspiele sind immer mehr als 3 Tore gefallen. Das zeigt zum einen ihre, im Vergleich zu den anderen Abstiegskandidaten, gute Offensive. Aber halt auch ihre schlechte Defensive. Denn sie stellen mit den 39 Gegentoren die zweitschlechteste Defensive der Liga. Wenn ihr also Tore sehen wollt, guckt Team LEISURE zu. 

Mit einem Abstiegsplatz liege ich bisher vollkommen richtig. Ihr wiederum habt sie leicht besser gesehen. Wenn Team LEISURE nicht absteigen wollen, müssen sie schleunigst etwas an ihrer Defensive tun.

 

 PGP - Fehlender Kampfeswille?

Pro Gloria et Patria steht momentan mit 8 Punkten Rückstand auf Platz 13 der League ONE. Dabei schossen sie 12 Tore und mussten 30 Tore zulassen. Ich habe letzte Saison die übermäßige “Gewalt” auf dem Spielfeld in Verbindung mit ihrem Vereinsmotto bei Pro Gloria et Patria kritisiert. Nun haben sie aber in diesem Punkt eine 180 Grad Kehrtwende gemacht. Denn diese Saison zeigt der Schiedsrichter lediglich eine gelbe Karte für einen Spieler im rot-schwarz-goldenen Trikot. Und diese war auch noch ziemlich unnötig. Beim Stand von 0:3 langte MarvX in der 90. Minute am 5. Spieltag gegen Back 2 Roots zu. 

Fehlt da vielleicht der nötige Kampfeswille? Ich habe sie vor der Saison “runter getippt” und bisher geht der Tipp auf. Ihr habt das selbe getan. Verbessern müssen sie lieber ihre Offensive, denn mit 12 Toren sind sie die (geteilte) schlechteste Offensive der Liga. 
 

 FCP - Finster, Finsterer, FC Finsterklauer

Der FC Pokalklauer, oder wie sie bei vielen anscheinend bekannt sind: “Die Pokalklauer” stehen mit ihren mageren 10 Punkten ziemlich mit dem Rücken zur Wand. Lediglich das Rainbow Unicorns erst schlechter war und sich dann aufgelöst hat, bewahrt sie vor dem letzten Platz. Vorne 12 Tore und hinten 39 Gegentore ist jeweils der schlechteste Wert der Liga. Doch gibt es einen Hoffnungsschimmer für die Pokalklauer oder bleibt es so finster? Ein winzig kleiner Femtometer großer Silberstreifen ist das Spiel gegen Back 2 Roots. Am 11. Spieltag konnten sie B2R mit 0:1 schlagen und so den zweiten Saisonsieg einfahren. 

Ihr wie auch ich haben die Pokalklauer runter getippt. Ein Minichance haben sie vielleicht noch, wenn sie alle Duelle gegen direkte Konkurrenten ausnahmslos gewinnen und noch ein paar dringend benötigte “Bonuspunkte” gegen ambitionierte Teams holen können. Das würde aber schon an ein ziemliches Wunder grenzen. 

 

 RBU - Die letzten Einhörner...  

Goodbye, RBU! Die Einhörner lösten sich nach dem 12. Spieltag auf. Sie waren seit Saison 2, zunächst in der zweiten Liga, in der ProLeague unterwegs. Keine Auflösung, bis jetzt, über eine so lange Zeit ist in der ProLeague eine absolute Ausnahme. Hut ab dafür.  RIP, ihr letzten Einhörner.

 


 

Ich hoffe, dass dieser Artikel euch gefallen hat. Lasst wie immer gerne (konstruktives) Feedback da. Wie seht ihr die Rückrunde der League ONE? Sehe ich etwas komplett anders als ihr? Schreibt alles, was ihr zu diesem Artikel denkt, gerne in die Kommentare ;-).


  • 1 Kommentare
  • 18.12.2020 um 20:00


Bild
Fitzo 18.12.2020 um 22:57
RBU war das 11. Team welches auf der PL Seite erstellt wurde und hat somit eine unfassbare lange Zeit als Team in der Com existiert. Nur Knallgas und Inter bestehen von den ersten 11 Teams aktuell noch.
Kontakte
Alle User (73 online)