Newsbild
TOTW: S27 | League ONE | Matchdays 22-26
Veröffentlicht am 13.Sep.2022 - Team of the Week PC von Balea_Vakarian - 453 mal gelesen

Wie immer alle zwei Wochen werden heute auch wieder die besten Spieler der League ONE im Team of the Week verewigt. Die Spieltage 22 bis 26 sind absolviert und der Saison- und Fifa 22-Endspurt liegt vor uns. Schnappt sich Awanta eSports den Titel oder können die Verfolger SiFOX ESPORTS (ehemals ALL4TheGame), REVOLT und Equality 05 den Kampf um die Tabellenspitze für sich entscheiden? Wir werden es bald sehen. Nun aber erstmal viel Spaß beim Lesen des aktuellen TOTW-Artikel.   

(Ein Hinweis: Durch verschiedene Umstände, die Auflösung von DARK und das Nichtantreten der Raiders bei einigen Partien, und die damit verbundenen Spielwertungen, kommen nicht alle Spieler auf die volle Zahl der Spiele. Dies wurde bei der Auswertung der Matchday Statistiken jedoch berücksichtigt)  

 

 


 

 
Wie entsteht der Gesamtwert (OVR Rating) eigentlich?
 
Was ist das neue TOTW System?

 

Image from Gyazo

 


 

Torwart

TW: Bezahlt_Para

SiFOX ESPORTS (ALL4TheGame) ist mit nur drei Punkten Rückstand der Meisterschaft auf den Fersen. Dies zeigten sie an den vergangenen fünf Spieltagen deutlich: Drei Partien beendeten die Jungs jeweils mit einem clean sheet. Demzufolge eröffnet Bezahlt_Para zum wiederholten Mal das TOTW in dieser Woche auf der Torhüter-Position. Die Scorer von NYCE, VfB Angry Bears und Unleashed United sehen gegen ihn alt aus und können kein Tor erzielen.

 

Verteidigung

IV: Woife31x

IV: NoSkillZ / sametkarpuzoglu

Zu Bezahlt_Para gesellen sich die drei Innenverteidiger von SiFOX ESPORTS NoSkillZ, sametkarpusoglu (beide als Doppelkarte und Woife31x. Natürlich halten auch die drei Feldspieler in den oben genannten Partien jeweils die Null und tragen so ihren Teil zum Meisterschaftskampf bei. Im Match gegen Viktoria Berlin eFootball gelang Woife31x zudem eine Vorlage zum ersten Treffer, er zeigte damit auch seine offensiven Skills. Mit insgesamt nur 18 Gegentoren und zwei Niederlagen in der Saison 27 stellt SiFOX ESPORTS eine der besten Defensiven der League ONE. Die Jungs machen den Endspurt nochmal spannend und werden wohl alles versuchen, um den Meistertitel zu verteidigen.

 

IV:  WaitInTh3Bush

Auch Core Gaming, im TOTW vertreten von Innenverteidiger WaitInTh3Bush, überzeugten an den Matchdays 22 bis 26 mit einer sehr starken Defensivleistung. ebenfalls drei der gespielten fünf Partien endeten ohne Treffer für die gegnerischen Mannschaften. Und so mussten sich Bang Pros, Raiders und Back 2 Roots jeweils den Jungs von Core Gaming geschlagen geben und als Verlierer vom Platz gehen. Die Partie gegen Bang Pros entschied WaitInTh3Bush fast im Alleingang, denn er erzielte den Siegtreffer und schnappte sich den MVP-Titel.

 

Mittelfeld

ZDM: Fenixx

Eine gute Verteidigung wird meist von spielstarken ZDMs ergänzt und so gesellt sich in dieser Ausgabe Fenixx von Core Gaming zu seinem Kollegen WaitInTh3Bush hinzu. Auch er kann drei Spiele ohne Gegentor vorweisen. Im Match gegen Back 2 Roots legte er seinem Teamkollegen Pele zum Siegtreffer vor und wurde für seine Leistung zum MVP gekürt. Auch gegen die Raiders wird er Spieler des Tages und vervollständigt so seine Statistik der vergangenen fünf Spieltage.

 

ZDM: XCELERATE

Die Füchse von SiFOX ESPORTS (ALL4TheGame) werden neben den Innenverteidigern ebenfalls von ihrem ZDM XCELERATE vertreten. Drei von fünf Partien ohne Gegentor gehen auch in seine Statistik ein, hinzu kommt eine Vorlage gegen Unleashed United zum deutlichen Sieg. XCELERATE absolvierte in dieser Woche sein 600. Spiel in der ProLeague und zählt somit zu den etablierten Spielern und damit auch zurecht auch Teil des Team Germany. Sein aktuelles Team verstärkt er seit Juni 2022.

 

ZM: eXtremeF1ght

Die Jungs von FC Pokalklauer kämpfen aktuell mit dem Klassenerhalt und müssen nochmal alle Kräfte mobilisieren, um auch nächste Season in der League ONE zu spielen. Umso wichtiger sind dann solch fantastische Leistungen wie von eXtremeF1ght im zentralen Mittelfeld. Jeweils eine Vorlage gegen Bang Pros und Unleashed United werden ergänzt von einem Treffer gegen Equality 05. In letztgenannter Partie wurde seine Leistung mit einem MVP ausgezeichnet. Seit Oktober 2021 ergänzt er den Kader von FC Pokalklauer.

 

RM: Leurzi

Auch REVOLT zeigte an den vergangenen Spieltagen ordentlich Biss. Alle fünf Spiele konnten sie als Sieg verbuchen und damit 15 Punkte einfahren. Deshalb darf ich Leurzi im rechten Mittelfeld zu seinem Platz im TOTW beglückwünschen. Insgesamt vier Scorerpunkte erspielte er für sein Team und seine persönliche Statistik. Eine Vorlage und drei Tore waren es insgesamt und vor allem der deutliche Auswärtssieg gegen Unleashed United (1:6) dürfte den Jungs von REVOLT gut gefallen haben. Hier lieferte er sowohl ein Tor als auch eine Vorlage.

 

ZOM: Tydaa

Den Abschluß des Mittelfelds macht wie üblich der ZOM und wie bereits letzte Woche auch Tydaa von REVOLT. Seine sechs Scorerpunkte teilen sich auf in zwei Tore, jeweils eins gegen Unleashed United und exeQt, und vier Vorlagen. Eine davon gegen Viktoria Berlin eFootball und die restlichen  drei gegen Unleashed United. Somit vertritt er sein Team völlig zurecht im TOTW. Der Niederländer absolvierte bereits über 350 Spiele in der ProLeague und  über 60 für REVOLT. Mit 57 Punkten liegen die Jungs nur 4 Punkte hinter der Tabellenspitze.

 

Sturm

RS: AlexisTB

Insgesamt erzielten die Jungs von REVOLT 16 Tore in den vergangenen fünf Spieltagen. Bei exakt der Hälfte davon war der RS AlexisTB beteiligt. Natürlich sticht auch bei ihm die Partie gegen Unleashed United besonders hervor: Ein Hattrick führte zur Auszeichnung Spieler des Tages. Zwei weitere Tore und drei Vorlagen vervollständigen seine Statistik. Im sehr torreichen Auswärts-Match gegen exeQt (3:4) holte er sich seinen zweiten MVP und vertritt somit völlig zurecht sein Team in der aktuellen Ausgabe des TOTW.

 

LS: ALL4TheG4inZ_YT

Zum Abschluss des TOTW zeigt ein Spieler von SiFOX ESPORTS (ALL4TheGame) nochmal was er drauf hat. Herzlichen Glückwunsch geht an ALL4TheG4inZ_YT auf der linken Stürmerposition für seine Leistung. Auch er ballert das runde Leder fünfmal ins gegnerische Tor und spielt drei Vorlagen für seine Teammates heraus. In den Partien gegen Equality 05, NYCE und Viktoria Berlin eFootball wurde seine Leistung jeweils mit der Auszeichnung Spieler des Tages gewürdigt. In bereits über 700 (!) Spielen zeigte er bereits seine Skills. Also zählt er bereits jetzt zu den ProLeague Legenden.

 

Gratulation an alle Spieler/innen des Team of the Week - großartige Leistung von euch allen! 

 


 

Ehrenwerte Erwähnung: Die Bank

TW - xxmastr123 - FC Pokalklauer

 

IV - Tijm - REVOLT

IV - GooNNer / Lauraxwo - Core Gaming

 

ZDM - ALL4TheSan - SiFOX ESPORTS

ZDM - Swipez - Awanta eSports

LM - Cha0smaster - SiFOX ESPORTS

RM - Johannes99 - exeQt

RM - diesdas - NYCE

ZOM - Broly - Equality 05 

 

RS - Tom4h4wK - Equality 05

LS - NICHTJONAH - Awanta eSports

Image from Gyazo


  • 2 Kommentare
  • 13.09.2022 um 16:40


Bild
Paddy 13.09.2022 um 23:33
streng dich mehr an :p
Bild
NICHTJONAH 13.09.2022 um 18:44
Bei mir langts immer nur für die Bank :(
Kontakte
Alle User (59 online)