League Two
Spieltag 20
myNEC Gaming vs. EpicEleven
3 : 1
09.12.2018
21:31
Gelb 13. myNEC_Iron
Tor 26. myNEC_WasDaL0s
wladiii_xx
Tor 32. IRedMustangI
myNEC_Morres
Tor 90. wladiii_xx
myNEC_WasDaL0s
MVP:wladiii_xx

Gelb 12. PvG_KingGarison
Tor 45. PvG_KingGarison
byZes
Gelb 55. E11_PaTrOneX
MVP:byZes

Vorbericht vom 20.03.2019

Zu diesem Spiel wurde leider kein Vorbericht generiert.

Spielbericht von myNEC Gaming

Einen wunderschönen guten Tag meine werten Fußballfreunde, das zweite Heimspiel am heutigen Abend wurde gegen EpicEleven ausgetragen. Von der Tabellenposition her eigentlich der einfachere Gegner, aber es sollte anders kommen. Die ersten 25 Minuten des Spiels dominierte myNEC Gaming den Gegner nach Belieben. Durch diverse Einschussmöglichkeiten hätte es durchaus mehrmals 1:0 stehen können, aber kleine Unbeherrschtheiten machten dabei einen Strich durch die Rechnung. Das Tor lies bis zur 26. Spielminute auf sich warten. Nach einer klassen Einzelleistung vom Neuzugang Wladi am linken Flügel und dessen überragendendem Auge - durch die Beine des Verteidigers gepasst - vollstreckte wieder einmal WasDaLos zur 1:0 Führung von myNEC Gaming. Das zweite Tor lies nicht lange auf sich warten und WasDaLos's kongenialer Sturmpartner RedMustang knipste die Lampe zum 2:0 (32. min.) an. Leider brachte dieses Tor keine Sicherheit, denn wie aus dem Nichts konnte EpicEleven durch einen fulminaten Distanzschuss von KingGarison, noch auf 2:1 verkürzen (45. min.). Dieses Tor, kurz vor der Halbzeit, war der Hallo-Wach-Effekt für EpicEleven, denn die zweite Hälfte wurde um einiges spannender als die ersten 45 Minuten. EpicEleven verstand es geschickt Räume zu schaffen und die ein oder andere Lücke zu nutzen, um ihrerseits für Torchancen zu sorgen. Die Abwehr von myNEC Gaming hielt standhaft dagegen. Im Prinzip war es in der zweiten Hälfte ein Spiel auf das Tor von myNEC Gaming. Und dann kommt es wie so oft im Fussball: "Wenn du vorne die Dinger nicht machst, kriegste hinten einen rein". Mit dem Schlusspfiff konnte sich Wladi als Torschütze auszeichnen (3:1, 90. +3 min). Vom Spielverlauf hätte ein Unentschieden für EpicEleven drin sein können, aber myNEC Gaming, im Stile einer Spitzenmannschaft siegt mit 3:1 und geht steil Richtung Erste Liga. EpicEleven bleibt nur zu sagen, Kopf hoch, denn mit dieser Leistung seid ihr kein Kandidat für den Abstieg.



Liga-Betreuer-Info:


League Two
myNEC Gaming

TW

myNEC_Doese

LV

myNEC_Rayman

IV

myNEC_DrRasta

IV

myNEC_IchHabs

RV

myNEC_Iron

ZDM

FAL-Revinho

ZM

wladiii_xx

ZM

myNEC_Morres

ZOM

myNEC_Morpheus

ST

IRedMustangI

ST

myNEC_WasDaL0s
myNEC Gaming vs. EpicEleven
3 : 1
09.12.2018
21:31
Spieltag 20
EpicEleven

TW

N1mra_VfL

LV

E11_raffnixmehr

IV

PyP-fcafan

IV

Maggi8610

RV

haribaert

ZDM

byZes

LM

VFC_Andapo85

RM

E11_PaTrOneX

ZOM

E11_QuickNick

LS

PvG_KingGarison

RS

E11_Wulf

PLACT-Anstoßzeiten

Heimteam:
Start:
Ende:
-
Auswärtsteam:
Start:
Ende:
Kontakte
Alle User (86 online)