Newsbild
Herzlich Willkommen Turkiye Pro Ligi
Veröffentlicht am 17.May.2020 - League News PC von MasqueLan0 - 5557 mal gelesen

Hallo liebe Leser,

wie viele von euch mitbekommen haben, hat sich die türkische Liga der ProLeague angeschlossen und tragen ihre Spiele über unser System aus. Doch wer sind diese Teams, die wir als Trainingsgegner haben oder in unseren Fun Zeiten antreffen? Die türkische Liga wurde erstmals 2013 durch Bizim Alemciler Tayfun gegründet, den eventuell, die früheren Spieler von euch aus seiner Zeit von Inter Berlin noch kennen könnten.
Mit dem Ende von Fifa 18 hat sich Tayfun jedoch zurückgezogen und die Leitung an Camper übergeben. Seitdem wird die Liga von ihm und AFC - Canbulut geleitet, als Spielerrat fungieren Mbuthekong und LGC Bambino. Letzterer wurde erst zu dieser Saison mit ins Boot geholt.

Die Liga wurde zur zweiten Saison von Fifa 20 umstrukturiert und die Anzahl der Teams ist auf 14 gestiegen. Zuvor war die Liga für ihr eher kleines Format bekannt, da nicht genug Verantwortliche für die Leitung organisiert werden konnten und viele Teams mangels Sicherheit (Anticheat) die Playstation bevorzugt haben. Mit dieser Saison und dem ProLeague Anti-Cheat-Tool im Rücken, konnte man jedoch ein paar neue Teams begeistern der Liga beizutreten. Wollen wir diese Teams und ihre wichtigen Spieler näher kennenlernen.

 



 ANATOMY FC

gehört zu den Teams, die schon länger in der Liga vertreten sind. Sie qualifizieren sich seit zwei Saisons für die Europa League. Ihr Kapitän AFC-cAnblt35 ist zugleich zweiter Ligaleiter. Mit Wolftacy haben sie auch den Leiter der Nationalmannschaft in ihren Reihen. Neben den beiden Top Namen hat man TegA von Vogue verpflichten können, der auch zum absoluten Leistungsträger im Team zählt. Ihr Ziel ist es, sich wieder für die europäischen Plätze zu qualifizieren.

 

 Hooligans Area FC

meldeten nach einer Pause das Team, um HA-Furkann, welcher auch kürzlich von unserer Redaktion zum wertvollsten ZOM in der Europa League gewählt wurde, zurück in der Liga an. Ihr Ziel ist es an Leistungen aus alten Tagen anzuknüpfen und einen Platz an der Spitze zu erspielen. Zu den wichtigsten Spielern im Team gehören HA-Aslan und Ha-Gumus. Zusammen erzielten die beiden Spieler 58 Scorerpunkte in 21 Spielen.

 

 Lost GALACTICOS

früher als AC Lotta bekannt, waren sie letzte Saison in Europa vertreten, konnten aber die Gruppenphase nicht überstehen. Kapitän Bambino gehört neben Elswry und Tsubasa zu den wichtigsten Spielern im Kader.

 

 Never Enough

deren Name jedem Fifa-Spieler ein Begriff sein sollte, da sie in jedem Teil in der Top 100 Liste wiederzufinden sind. Letzte Saison noch als The OWL im Champions League Halbfinale ausgeschieden, gehört es zu den Zielen erneut den Ligatitel zu gewinnen. Mit jk4yn, der mit Abstand zu den besten Spielern der Liga gehört, sind sie auch diese Saison Anwärter auf diesen. Neben jk4yn darf man aber Cingool, den einige von euch aus seiner Zeit von Equality 05 noch kennen dürften, nicht außer Acht lassen. Das Duo komplettiert GS_ultrAslan_OZ, der in 16 Spielen mit 23 Toren und 10 Vorlagen ein heißer Kandidat auf die Torjägerkanone ist.

 

 Athletic Birboa

gehört zu den neuen Gesichtern der Liga. Das Team fusioniert mit den früheren Spielern aus Mavi Anka, die sich kurz in der internationalen Liga probiert haben. Neben Kapitän ImCurly gehört ErcanAyan zu den Leistungsträgern im Team. Ihr Ziel ist es eine solide erste Saison zu spielen.

 

 FC Makara Kukara

ist ein weiteres neues Gesicht der Liga. Kapitän TheEnderTakerr ist der einzige erfahrene Spieler im Team, die restlichen erleben ihre erste Saison in der Proclubsgeschichte. Dementsprechend haben sie auch keine bestimmten Ziele, außer die Saison vernünftig zu Ende zu spielen.

 

 MAD FC

Multigaming Plattform, ist für türkische Teams ein relativ neuer Begriff. MAD gehört zu den wenigen Teams, die diesen verwirklichen konnten. 2017 als PC Team gegründet, sind sie nach kurzer Zeit, wegen verschiedenen Gründen auf die Playstation gewechselt. Diese Saison können sie, als einziges Team behaupten auf beiden Plattformen der türkischen Liga vertreten zu sein. Auch, wenn sie aus größtenteils neuen Spielern bestehen, bestreiten sie eine solide Saison und gehören mit 16 Gegentoren zu den erfolgreich verteidigenden Teams. Sie verfügen über keine bekannten Namen. Ihr Motto lautet: Das Team ist der Star.

 

 Night FC

in ihrer ersten Saison setzen sich die Spieler um Kapitän CemKlein, das Ziel in der oberen Tabellenhälfte die Liga beenden zu können. Einzig bekanntes Gesicht ist NFC-Blastryan, der ein erfolgreicher Streamer in der Türkei ist.

 

 NooBYoungs

ein weiteres neues Team für die Liga, die Jungs um Kapitän Hariboreis wollen in ihrer ersten Saison den bestmöglichen Platz erreichen
und Erfahrung für die nächste Saison sammeln.

 

 San Junipero

das Team mit den meisten Abgängen hat es mit sehr viel Mühe geschafft, genug Spieler für den Ligabetrieb zu organisieren. Dem Kapitän ENRAGE0 haben die ganzen Abgänge wohl so zu schaffen gemacht, dass er das Team diese Saison ganz alleine leitet. Sie verfolgen diese Saison keine weiteren Ziele, außer wieder ein funktionierendes Team zu haben.

 

 C.F.KINGSIZE

das Überraschungsteam diese Saison? Sie verfügen über viele erfahrene Spieler, die es geschafft haben einen positiven Wind in die Liga zu zaubern. Mit klauss, Odin, Ariru verfügen sie über Spieler, die viel in Redaktion, Twitch und Werbung für die Liga aktiv sind. Das Team könnte mit ihrer Aktivität für die nächsten Saisons ein Aushängeschild werden.

 

 In Flame

mit einer langen Türkiye Ligi Geschichte hatten sie eigentlich letzte Saison ihre Tore für den Ligabetrieb geschlossen. In Dieser Spielzeit, als RealTurkz von Fener68 (RoXor 2) und DRA-GVatzip (DeathRowArmy) gegründet, hat man die wenigen In Flame Spieler überreden können, als gemeinsames Team neu anzugreifen. Nach den Abgängen beider Gründer übernimmt anilkzlbyr, der früher Leader bei InFlame war, das Team und sie machen da weiter, wo sie letzte Saison aufgehört haben.

 

 Legacy United

Auch Legacy gehört zu den erfahrenen Teams der Liga. Kapitän Sruxx hat diese Saison das Team von cobbaN4S übernommen, nachdem dieser eine neue Herausforderung gesucht und zu In Flame gewechselt ist. Bekannte Gesichter neben Sruxx sind Ravi und Kanuzz.

 

 Vogue

hat sich Anfang der Saison aufgelöst.

 


 

© MasqueLan0


  • 1 Kommentare
  • 17.05.2020 um 15:00


Bild
draxot 17.05.2020 um 16:09
Super Artikel! Schön, dass immer mehr Teams den Weg in die PL finden :)
Kontakte
Alle User (77 online)